AEG LAVAMAT ÖKOKOMBI PLUS LÖKOHWD
Handhabung73%
Ausstattung75%
Verarbeitung73%
Verpackung71%
Preis/Leistung77%
80%Wertung
Der AEG Lavamat ÖkoKombi Plus LÖKOHWD liefert mit Wasch- und Schleudereffizienz A die volle Leistung zweier Einzelgeräte, benötigt im Gegenzug dazu aber nur einen Stellplatz. Energiesparend, durchgehendes Waschen und Trocknen sowie die Dampfprogramme sind die größten Pluspunkte. Ein starker Inverter-Motor ohne Kohlenbürsten verspricht eine lange Lebensdauer und besonders leise Betriebsgeräusche.

Der AEG Lavamat ÖkoKombi Plus LÖKOHWD ist ein Flagschiff unter den Waschtrocknern der jüngsten Generation. Bis zu 9 kg Textilien fasst die Trommel im Waschbetrieb, auch empfindliche Handwäsche und Auffrischen meistert das Gerät optimal. Innovative Technik spart beim Trockenvorgang 40 % Energie ein und die Textilien erscheinen sichtbar knitterarm.

Woolmark Blue-Zertifikat

Seide, Schurwolle und Dessous reinigt der AEG Lavamat ÖkoKombi Plus LÖKOHWD so schonend, wie es sonst nur per Handwäsche möglich ist. Niedrige Temperaturen beim anschließenden Trocknen sorgen dafür, dass alle Teile ihre ursprüngliche Größe behalten und dem gefürchteten Verfilzen entgegenwirken.

Das Woolmark-Gütesiegel garantiert sichere Ergebnisse beim maschinellen Waschen und Trocknen empfindlicher Textilien. Der Glanz hochwertige Stoffe und die Farben flauschiger Strickgewebe behalten für lange Zeit ihr neuwertiges Aussehen und den einzigartigen Tragekomfort hautfreundlicher Naturfasern.

Wärmepumpen-Technologie

Herkömmliche Waschtrockner arbeiten sehr kostenintensiv, was den Strom- und Wasserverbrauch betrifft. aeg-lavamat-oekokombi-plus-loekohwd-1.jpgÜblicherweise kühlt zufließendes Wasser die hohe Trockenhitze ab, um den Wasserdampf zu kondensieren und der Wäsche Feuchtigkeit zu entziehen. Neue Maßstäbe setzt die Wärmepumpen-Technologie des Lavamat ÖkoKombi Plus: Die externe Kühlwasserzufuhr erübrigt sich.

Da der Trockenvorgang bei diesem revolutionären Verfahren mit weit niedrigeren Temperaturen auskommt, beträgt die Energieersparnis 40%. Dieser Effekt kommt ebenso den Fasern zugute, die durch behutsame Bewegung in der speziellen Pro-Tex-Schontrommel länger ihre leuchtenden Farben und eine glatte Struktur behalten.

Das SoftSteam Programm

Die integrierte SoftSteam-Funktion arbeitet mit Dampfzufuhr einmalig getragene Kleidung auf, entfernt Knitterfalten und lüftet sie gut durch. So spart man eine Menge Zeit, denn mit den Programmen Glätten und Auffrischen wird erneutes Waschen und Bügeln so gut wie überflüssig.

Der kostengünstigste Betrieb wird daneben über die intelligente OptiSense Mengenautomatik gewährleistet. aeg-lavamat-oekokombi-plus-loekohwd-2.jpgAnhand der Wäschemenge messen Sensoren die enthaltene Feuchtigkeit und steuern darauf abgestimmt die Wasch- und Trockendauer, sodass nur so viel Energie wie nötig verbraucht wird. Intelligente Textilpflege fürs Auge und die Haushaltskasse!

Durchgehend waschen und trocknen

AEG wartet mit noch einer bahnbrechenden Neuigkeit auf, was den Bedienungskomfort und die Zeitersparnis betrifft. Der ÖkoKombi Plus LÖKOHWD besitzt eine Trommel mit ausreichend großem Fassungsvermögen, um die gesamte Wäschemenge in einem Durchgang durchlaufen zu lassen.

Bisher bewältigten Kombigeräte für einen Trockenvorgang nur etwa die Hälfte der fertig gewaschenen Ladung. Ein Teil der Textilien musste entnommen und später getrocknet werden.

Design und Technik

Die Front des soliden Waschtrockners ziert eine breite, gebürstete Edelstahlblende mit übersichtlich gestaltetem LC-Display. Die Einstellungen erfolgen über einen Drehknopf, wobei die Wasch- und Trockengänge und eine Reihe praktischer Sonderfunktionen individuell programmierbar sind. Anfallende Fusseln aus dem Trockengang sammeln sich in einem entnehmbaren Fach, das einfach zu reinigen ist.

Das Herzstück ist ein robuster Inverter-Motor ohne Kohlenbürsten, der eine überdurchschnittliche Lebensdauer aufweist: AEG leistet 10 Jahre Motorgarantie.

Vorteile:

  • günstige Betriebskosten
  • durchgehend Waschen und Trocknen
  • Trocknen ohne Wasserzufuhr
  • SoftSteam Dampfprogramm
  • Optisense Mengenautomatik

Nachteile:

  • lange Laufzeit der Programme

Fazit

Der AEG Lavamat ÖkoKombi Plus LÖKOHWD liefert mit Wasch- und Schleudereffizienz A die volle Leistung zweier Einzelgeräte, benötigt im Gegenzug dazu aber nur einen Stellplatz. Energiesparend, durchgehendes Waschen und Trocknen sowie die Dampfprogramme sind die größten Pluspunkte. Ein starker Inverter-Motor ohne Kohlenbürsten verspricht eine lange Lebensdauer und besonders leise Betriebsgeräusche.